• Ausstellung

TALK – In VR we trust: A matter of course

12.5. 20:00
CET

Zum Kalender hinzufügen

Die Arbeit ‚Chinesischer Pavillon‘ ist uns Anlass und Inspiration, um mit dem Künstler der Arbeit Robin Kötzle und dem Galeristen und Experten für digitale Kunst Wolf Lieser zu diskutieren. Der Fokus wird dabei auf der aktuellen und zukünftigen Bedeutsamkeit von VR-Kunst liegen. Welche Wirkweisen und Formen der Repräsentation lassen sich erkennen und wie sieht Kunst in, mit und durch VR aus in der das ›Neue‹ des Mediums keine besondere Rolle mehr spielt?

Gäste: Robin Kötzle (Künstler) & Wolf Lieser (DAM Projects)

Sei dabei!

Die Arbeit ‚Chinesischer Pavillon‘ ist uns Anlass und Inspiration, um mit dem Künstler der Arbeit Robin Kötzle und dem Galeristen und Experten für digitale Kunst Wolf Lieser zu diskutieren. Der Fokus wird dabei auf der aktuellen und zukünftigen Bedeutsamkeit von VR-Kunst liegen. Welche Wirkweisen und Formen der Repräsentation lassen sich erkennen und wie sieht Kunst in, mit und durch VR aus in der das ›Neue‹ des Mediums keine besondere Rolle mehr spielt?

Gäste: Robin Kötzle (Künstler) & Wolf Lieser (DAM Projects)

Diskutiere mit!

Dein News-Update: Erhalte Infos zu kommenden Online-Talks, neuen Ausstellungsprojekten und diskutiere mit uns in der nextmuseum.io-Telegram-Gruppe: