• Ausstellung
  • Kunstwerk

Kunstreich­gewächse – Bitte gießen!

  • Museum Ulm

Kommentare

  • Eine vergleichbare Arbeit, die durch Mittel von AI die Weltkarte morphed, hat der Künstler, Carlos Amorales, im letzen Jahr in schwarz/weiß im ’stedelijk museum‘ in Amsterdam gezeigt.

    Andreas Hack
  • Synopsis: Six different projections of equal area world maps, orientated / centred towards the south pole and the pacific ocean, morph into each other. The unusual views of the world, the abstract graphical artwork and the strange continental drifts question and irritate – in a playful and meditative way – our habits of perception and our belief in detached information.

    Myriam Thyes

Diskutiere mit!

Dein News-Update: Erhalte Infos zu kommenden Online-Talks, neuen Ausstellungsprojekten und diskutiere mit uns in der nextmuseum.io-Telegram-Gruppe: